Besser spät als nie, möchte ich Euch unsere beiden Fohlen 2016 vorstellen.

Am 18.05. hat unsere Stute Ostra ein ganz bezauberndes Stutfohlen mit gut verteilten fünf Gängen geboren. Die Kleine ist eine schön gezeichnete Rappscheckin die dank ihrer interessanten Zeichung auf der Kruppe auf den Namen Oddný vom Grafenbuch getauft wurde. Der Name Oddný setzt sich aus den Wörtern Odd- wie Spitze und -ný wie Neu zusammen. Da Oddnýs Zeichnung auf ihrer Kruppe eine deutliche Spitze bildet, kamen wir auf den Namen.

Oddný hat einen ganz tollen, sehr lieben und höflichen Charakter. Sie ist im Kontakt mit dem Menschen sehr entspannt und lernt sehr schnell. Trotzdem hat sie sehr viel Spaß am Laufen und zeigt so immer wieder ihre schönen Gänge mit viel Tempo. Wie ihre Geschwister ist sie schon jetzt sehr kräftig hat sehr viele Muskeln und wächst stark.

Am 23.05. hat die bei uns in Pension stehende Stute Irsa von Roetgen, das zweite “vom Grafenbuch” Fohlen für 2016 geboren. Irsa’s Tochter ist eine sehr hübsche Graufalbscheckin die auf den Namen Yldís vom Grafenbuch getauft wurde. Der Name Yldís steht für eine Fee welche Wärme bzw. ein angenehmes Gefühl spendet.

Yldís zeigt sich als sehr selbstbewusstes und kluges Fohlen, sie hat ein sehr elegantes und schickes Äußeres und zeigt ihre fünf Gänge mit sehr viel Schwung und Elastizität.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>